Frisch gebloggt / 10. Juli 2017

Die Kaufland-Blogger-Challenge

 

4 Blogger, 3 Zutaten, 1 Gewinnerrezept

Was würdet ihr aus veganem Bio-Mandelmus, Hirsekörnern und Bio-Kochcreme machen? Genau diese Frage haben wir vier Bloggern gestellt und sie zur Kaufland-Challenge antreten lassen. Die Aufgabe: Aus unseren drei Basics ein leckeres, ausgefallenes, zum Anbeißen aussehendes Gericht zu entwickeln. Die Ergebnisse könnt ihr euch auf den Seiten zur Challenge anschauen und dann entscheiden, welches Rezept euch am besten gefällt. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen!

Mit tollen Gewinnen in der Küche selbst kreativ werden

Schaut euch die köstlichen Kreationen nicht nur an, sondern stimmt auch für euren Favoriten! Bei welchem Rezept läuft euch schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen? Welches Gericht macht euch so kribbelig, dass ihr am liebsten sofort zum Kochlöffel greifen wollt, um es nachzukochen? Welches Foto sieht einfach nur zum Anbeißen aus?

Votet vom 1. bis zum 14. Juli 2017 hier für euren Lieblingsblogger und gewinnt mit etwas Glück einen von zehn Kaufland-Gutscheinen in Höhe von  je 50 Euro.

Der Blogger mit den meisten Stimmen erhält ebenfalls zehn Einkaufsgutscheine über 50 Euro von Kaufland, die er unter den Lesern seines Blogs verlosen darf. Ihr habt also die doppelte Chance, euren Einkaufswagen bei Kaufland bald mit Mandelmus, Hirse, Kochcreme und anderen Leckereien zu füllen, ohne bezahlen zu müssen.

Macht mit – das Abstimmungstool findet ihr auf dieser Seite!

Zu den Teilnahmebedingungen geht es hier entlang.

Das Voting ist vorbei. Ihr habt entschieden: Euer Lieblingsrezept kommt von Bloggerin Ina: Mit Gemüse gefüllte Hirsebällchen mit Kräuter-Mandeldip. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!

Diese vier Blogger nehmen die Herausforderung an

Michaela von herzelieb.de

Michaela von herzelieb.de stammt aus der norddeutschen Küstenregion. Die Nähe zu Dänemark spiegelt sich in vielen skandinavisch angehauchten Rezepten auf ihrem Blog wider. Doch miho, wie Michaela von Freunden genannt wird, lässt sich auch von der guten alten Hausmannskost inspirieren und kreiert bodenständige Rezepte mit dem gewissen Etwas. Am liebsten tobt sich die 47-Jährige mit selbst angebautem Gemüse, Kräutern aus ihrem Garten und weiteren frischen Lebensmitteln aus der Region aus. Lest hier, was Michaela von herzelieb aus Mandelmus, Hirse und Kochcreme gemacht hat.


Ina von inaisst.blogspot.de

So vielseitig wie Ina selbst ist auch ihr „kunterbunter Querbeet-Blog“. Von Cupcakes und Pralinen –Ina ist eine echte Naschkatze – über Dips und Snacks bis hin zu Salat, Suppen und anderen Vorspeisen: Auf inaisst.blogspot.de findet ihr von allem etwas. Natürlich hat Ina auch vegetarische Hauptspeisen und Gerichte mit Fleisch und Fisch im Angebot. Dabei achtet sie immer darauf, dass die Gerichte schnell und einfach zu kochen sind und trotzdem ohne Fertigprodukte auskommen. Ihr dürft gespannt sein, was die 28-Jährige aus unseren drei Basics gezaubert hat. Hier geht’s zum Rezept von Ina.


Theres und Benni von gernekochen.de

Auf die Gesamtschullehrerin Theres und den E-Commerce-Profi Benni trifft die Redewendung „Liebe geht durch den Magen“ voll zu. Als die beiden sich kennenlernten, war schnell klar: Ab jetzt kochen sie nur noch gemeinsam! Aus einer Laune heraus entstand 2014 ihr Foodblog gernekochen.de – der Name ist Programm! Die Liebe zum Kochen hat das Paar mittlerweile in einem eigenen Kochbuch und bei vielen Foodblogger-Events unter Beweis gestellt. Ob die beiden die drei Zutaten Mandelmus, Hirse und Kochcreme wohl in den Mixer werfen? Hier zeigen euch Theres und Benni ihre Challenge-Kreation.


Yvonne von experimenteausmeinerkueche.de

Yvonne würde am liebsten die ganze Welt bereisen und Fotos davon machen. Das Reisen und soziale Netzwerke wie Instagram und Pinterest sind ihre große Leidenschaft! Eine weitere ist das Kochen. Auf meinem Blog möchte ich euch die Experimente aus meiner Küche vorstellen und zum Nachmachen anregen“, erklärt sie ihr Hobby. In ihrer umfangreichen Rezeptsammlung finden sich auch selbst erprobte Abnehm-Rezepte. Vielleicht hat Yvonne auch für die Blogger-Challenge ein figurfreundliches Rezept kreiert?? Erfahrt es hier!


 

Welcher Blogger soll die Kaufland-Challenge gewinnen?

Gib deine Stimme bis spätestens 14. Juli 2017 ab.

Mit etwas Glück bist du einer von zehn Teilnehmern, die einen 50-Euro-Einkaufsgutschein von Kaufland erhalten. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und im Anschluss an das Voting per E-Mail benachrichtigt.

Hier findest du noch einmal die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel.